Johann-Beckmann-Gymnasium

Gymnasium der Grafenstadt Hoya

Willkommen am Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya, dem Gymnasium in der Grafenstadt Hoya.

Notebookklassen & mobiles Lernen

Schon seit 2006 setzen wir auf modernen Unterricht: Unser Schulserver als zentrale Arbeits- und Organisationsumgebung ermöglicht ein flexibleres und individuelleres Lehren und Lernen. Mittlerweile haben wir fast eintausend regelmäßig genutzte, nutzereigene Geräte im Netzwerk und in jedem Klassenraum sowie fast allen Fachräumen können Lernende wie Lehrende auf interaktive Tafeln und WLAN zurückgreifen. Mit unserer Erfahrung sind wir niedersächsische Referenzschule für mobiles Lernen.

Abitur für Realschüler mit erweitertem Sekundarabschluss

Das Johann-Beckmann-Gymnasium in Hoya hat sich in den letzten Jahren als besonders gute Adresse für viele ehemalige Berufsfachschüler, Haupt-, Real- und Oberschüler/innen, die den Erweiterten Sekundarabschluss I erreicht hatten, erwiesen. Das spezielle Förderkonzept, die intensive Betreuung, die engagierte Arbeit erfahrener Lehrkräfte und das gemeinsame Unterrichten dieser Schülerinnen und Schüler in besonderen Förderklassen sind wesentliche Pfeiler ihres Erfolgs.

Abitur 2020!

Das JBG wurde aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit der Förderung von Realschulabsolventen als eines von landesweit 22 Gymnasien und KGS-Schulen für das Abitur 2020 ausgewählt. Neben Gesamtschulen und den beruflichen Gymnasien sollen diese, Schülerinnen und Schüler ab Sommer 2017 in der dann beginnenden Einführungsphase auf das Abitur vorbereiten.