Malwettbewerb am JBG in Hoya

Das Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya (JBG) rief auch in diesem Jahr wieder zu einem Malwettbewerb für das schönste Weihnachtskartenmotiv der Schule auf.

"Es kamen tolle Motive zusammen, aus denen die Jury zwei für die Weihnachtskarten auswählen durfte", schreibt die Schule in einer Pressenotiz. Elisabeth Duske, Vorsitzende des Fördervereins, überreichts den beiden Gewinnerinnen Ida Mühlsteph aus der 5B1 und Janina Kinne aus der 8D ein Preisgeld für ihre Bilder.