Johann-Beckmann-Gymnasium

Wichtige Information für die Anmeldung der neuen 5. Klassen

Die vollständigen Anmeldeformulare liegen in den Grundschulen für Sie bereit!

Der Landkreis Nienburg hat einen neuen Anmeldezeitraum für die 5. Klassen festgelegt: In der Woche vom 11. Mai bis 15. Mai können Sie Ihr Kind bei uns anmelden. Dazu kommen Sie mit den ausgefüllten Anmeldeunterlagen entweder vorbei oder schicken sie mit der Post an unser Sekretariat. Selbstverständlich nehmen wir Anmeldungen auch vorher und nachher entgegen.

Wenn Sie eine Beratung wünschen, stehen wir Ihnen von Montag, den 11. Mai bis Mittwoch, den 13. Mai von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr ohne vorherige Anmeldung zur Verfügung. Bringen Sie dazu gerne Ihr Kind mit. Sie können auch telefonisch einen anderen Termin vereinbaren. Rufen Sie dazu bitte im Sekretariat an.

Notbetreuung weiter gewährleistet

Die Notbetreuung für Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 ist weiterhin gewährleistet. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt zu unserem Sekretariat auf.

Leitfaden & weitere Informationen

Im Service-Bereich haben wir weitere Informationen für Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern zusammengefasst. Dort liegen der aktuelle Schüler- und Elternbrief mit den Informationen des Kultusministeriums zum Download bereit.

Schnupperunterricht muss derzeit entfallen

Aus naheliegenden Gründen kann ein Schnupperunterricht aktuell nicht durchgeführt werden.

Willkommen am Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya, dem Gymnasium in der Grafenstadt Hoya.

Notebookklassen & mobiles Lernen

Schon seit 2006 setzen wir auf modernen Unterricht: Unser Schulserver als zentrale Arbeits- und Organisationsumgebung ermöglicht ein flexibleres und individuelleres Lehren und Lernen. Mittlerweile haben wir fast eintausend regelmäßig genutzte, nutzereigene Geräte im Netzwerk und in jedem Klassenraum sowie fast allen Fachräumen können Lernende wie Lehrende auf interaktive Tafeln und WLAN zurückgreifen. Mit unserer Erfahrung sind wir niedersächsische Referenzschule für mobiles Lernen.

Das JBG ist Teil der "Niedersächsischen Bildungscloud"! In dem Projekt soll mit mediengestützten Lehr- und Lernarrangements auch das zeit- und ortsunabhängige, kooperative Lernen und Arbeiten entwickelt und erprobt werden.

Abitur für Realschüler mit erweitertem Sekundarabschluss

Das Johann-Beckmann-Gymnasium in Hoya hat sich in den letzten Jahren als besonders gute Adresse für viele ehemalige Berufsfachschüler, Haupt-, Real- und Oberschüler/innen, die den Erweiterten Sekundarabschluss I erreicht hatten, erwiesen. Das spezielle Förderkonzept, die intensive Betreuung, die engagierte Arbeit erfahrener Lehrkräfte und das gemeinsame Unterrichten dieser Schülerinnen und Schüler in besonderen Förderklassen sind wesentliche Pfeiler ihres Erfolgs.

Abitur 2020!

Das JBG wurde aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit der Förderung von Realschulabsolventen als eines von landesweit 22 Gymnasien und KGS-Schulen für das Abitur 2020 ausgewählt. Neben Gesamtschulen und den beruflichen Gymnasien sollen diese, Schülerinnen und Schüler ab Sommer 2017 in der dann beginnenden Einführungsphase auf das Abitur vorbereiten.

aktuelle Neuigkeiten